Neulingskurs für Schiedsrichter

Liebe Freunde und Förderer des SV Dietmanns e.V. 

 

am 13. Januar 2022 startet der nächste Neulingskurs der SRG Wangen. An insgesamt sieben Schulungsabenden lernen die Teilnehmer*innen die Fußballregeln und das „Schiri-Handwerk".

Wie Sie vielleicht in den letzten Wochen erfahren mussten, ist die Covid-19-Pandemie auch an uns nicht spurlos vorbeigegangen. Einige unserer Schiedsrichter*innen haben in den vergangenen zwei Jahren die Pfeife an den berühmten Nagel gehängt oder möchten zumindest kürzertreten.

Deshalb sind wir dringend auf Neuzugänge angewiesen und hier kommen Sie ins Spiel. Anbei finden Sie allerhand Info- und Werbematerial für unseren Neulingskurs. Dieses erhalten Sie in der nächsten Woche auch in analoger Form. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unseren Kurs sowohl analog als auch online über Ihre Vereinsmedien bewerben und aktiv auf die Suche nach geeigneten Teilnehmer*innen gehen.  

Verantwortlich für die Durchführung des Lehrgangs und der Prüfung sind der Württembergische Fußballverband e.V. und Lehrwart Andreas Reichle. Ansprechpartner bei der SRG Wangen sind Roman Braukmann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und meine Wenigkeit (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Anmeldungen zum Kurs sind entweder über das DFBnet bzw. die wfv-Seminarseite oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) möglich. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Unabhängig davon, ob Ihre Suche nach geeigneten Kandidat*innen erfolgreich war, bitten wir um eine kurze Rückmeldung bis zum 10. Dezember 2021.

Danke schon jetzt für Ihre Unterstützung

SV Dietmanns e.V. 

Danke für 20 Jahre

 

 

20 Jahre Vorstandsarbeit

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des SV Dietmanns e.V. am 31.08.2021 erhielt Anita Brauchle für Ihren 20-jährigen aktiven und engagierten Einsatz im Vorstand des SVD, eine besondere Anerkennung. Wolfgang Brauchle hebte in seinen Dankesworten die stets verlässliche und gute Zusammenarbeit hervor. Danke Anita! 

 

 

 

 

42. Jahreshauptversammlung des SV Dietmanns e.V.

 

 

 

 

 

 

„Es fühlt sich wieder normal an“

Wieder persönliche Begegnungen bei der Jahreshauptversammlung des SV Dietmanns e.V.

Die diesjährige 42. Jahreshauptversammlung des SV Dietmanns e.V. fand unter Einhaltung der aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregeln, am 31.07.2021 wieder im Vereinsheim in Dietmanns statt. Wolfgang Brauchle, 1. Vorsitzender begrüßte insgesamt 27 Mitglieder*innen. Besonders begrüßte er die Ortsvorsteherin Frau Monika Ritscher, die sehr lobende Worte für den Verein sowie für die geleistete Arbeit, insbesondere in diesen herausfordernden Zeiten fand. Einen besonderen Dank für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit richtete Frau Monika Ritscher an den 1. Vorsitzenden Wolfgang Brauchle, der seinerzeit ebenfalls die gute Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung hervorhob. Abschließend freute sich Frau Monika Ritscher über die wieder so wichtgen persönlichen Begegnungen, „es fühlt sich wieder normal an“, so die Ortsvorsteherin.

Neben den Berichten der einzelnen Abteilungen, die in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie etwas kürzer ausfielen als gewohnt und des Finanzberichtes, erfolgte eine einstimmige Entlastung des Vorstandes. Im Anschluss fand die turnusmäßige Wahl statt.

Herzlichen Glückwunsch und Danke für die Bereitschaft an:

2. Vorsitzende                                         Frau Magdalena Rogg

Stellv. Kassierer                                     Frau Monika Maucher

Badminton                                                Herr Hubert Minsch

Stellv. Jugendleitung                           Herr Christian Merkle

Fußball Damen                                        Herr Jürgen Brauchle

Passiven Sprecher                                 Herr Roland Brauchle

Turnen & Rückenschule Erwachsene    Herr Dieter Beh

Turnen Kinder/Jugend                           FrauHeidrun Neher

  1. Kassenprüfer                                      Herr Christian Demmel

Für Ihren 20-jährigen aktiven und engagierten Einsatz im Vorstand des SVD, erhielt Frau Anita Brauchle eine besondere Anerkennung. Wolfgang Brauchle hebte in seinen Dankesworten die stets verlässliche und gute Zusammenarbeit hervor. Danke Anita!

Kurz vor dem offiziellen Ende der diesjährigen Jahreshauptversamlung, ergriff der stellv. Jugensleiter Christian Merkle im Namen des gesamten Vorstandes das Wort und überreichte Wolfgang Brauchle für dessen 10 jährige Tätigkeit als 1. Vorsitzender die Ehrennadel in Bronze des Württembergischen Fußballverbandes. „Was wäre der Verein ohne dich, deiner Frau Stefanie sowie deiner gesamten Familie“. So fasste Christian Merkle das vielfältige und herausragende Engagement von Wolfgang Brauchle seit vielen Jahren zusammen. „Das habe ich nicht erwartet“, so Wolfgang Brauchle freudig überrascht von dieser Ehrung. Mit dem Hinweis versehen, dass „nach Bronze noch Silber und Gold folgt“, schloss Christian Merkle seine Dankesworte. Danke Wolfgang!

Nach dem offiziellen Ende der Jahreshauptversammlung genossen die Anwesenden sichtlich die gesellige Runde im Kreise des SV Dietmanns e.V.

Dr. Achim Hollenbach, Schriftführer

 

©2020 SV Dietmanns e.V.

Enter drücken...
Enter drücken...